Camping Tricks

7 der besten Camping Tricks für die Zubereitung von Speisen

Probieren Sie 7 der besten Camping Tricks für die Zubereitung von Speisen aus, während Sie Ihre Abenteuer erleben, entweder mit einem traditionellen Zelt oder in einem Wohnmobil!

Das Zubereiten und Kochen von Speisen während des Campens kann eine Herausforderung sein. Das Tragen und Aufbewahren der Zutaten, das Anzünden eines Feuers und dann das Kochen der Speisen kann wirklich nerven, wenn Sie einfach nur Spaß haben wollen. Deshalb verwenden die meisten Menschen, wenn sie draußen campen, die einfachsten Rezepte, die oft zu den langweiligsten Mahlzeiten führen, um durch die Tage und Nächte zu kommen.

Aber das muss nicht so sein, Sie können clevere Camping-Tricks verwenden, um Ihre Lebensmittel auf verschiedene Weise aufzubewahren, Ihr Essen im Voraus zuzubereiten und leckere Gerichte zu produzieren, die keinen riesigen Aufwand verursachen. Es braucht etwas Einfallsreichtum und vorausschauendes Denken, aber wenn man alles plant, kann die Zubereitung und das Kochen der Speisen genau so abenteuerlich wie das Campen selbst sein.

In diesem Artikel lernen Sie, die besten Camping-Tricks zu meistern, um Ihre Freunde und Familie zu beeindrucken, während Sie auf Ihren Abenteuern sind, entweder mit einem traditionellem Zelt oder in einem Wohnmobil.

1. Ziplock-Beutel

Es mag einigen offensichtlich erscheinen, aber Ziplock-Beutel aus Plastik halten Ihre Zutaten frisch und sparen Ihnen eine Menge Platz beim Tragen und Aufbewahren von Dingen beim Camping.

Die Plastiktüten sind vielleicht nicht die umweltfreundlichste Art, Dinge zu lagern, aber Sie können sie mehrmals wiederverwenden. Sie können sie auch reinigen (gut reinigen!) und verschiedene Zutaten darin aufbewahren. Wenn Sie fertig sind, können Sie sie jederzeit recyceln.

Einige der einfachsten Erfindungen können am hilfreichsten und lohnendsten sein und ein Ziplock-Beutel kann für alles verwendet werden, was während des Campingurlaubs benötigt wird, aber vor allem für Essen.

Platzsparen ist der Schlüssel zum Erfolg beim Campen

Die Verwendung eines Ziplock-Beutels anstelle der Originalverpackung spart Ihnen viel Platz. Warum packen Sie ihren Kaffee nicht einfach in einen Ziplock-Beutel, anstatt die große zylindrische Dose mitzunehmen? So bleibt Ihr Kaffee frisch und Sie müssen keine lästigen Verpackungen und Dosen mit sich führen.

Natürlich ist Kaffee nur ein Beispiel, man kann Teebeutel, Taschentücher, Besteck und eine ganze Menge anderer Dinge in Beuteln aufbewahren. Das Schöne an einem Ziplock-Beutel ist, dass sie die Dinge frisch, sauber und ordentlich halten, was perfekt zum Campen ist.

Portionierung

Sie können Ziplock-Beutel verwenden, um Ihre Zutaten zu portionieren, so dass Sie die Mahlzeiten schnell und effizient zubereiten können. Dies bedeutet, dass Sie keine Lebensmittel verschwenden und Sie sicherstellen können, dass Sie genügend Lebensmittel für Ihren gesamten Campingurlaub haben.

Sie können sogar verquirlte Eier in einen Ziplock-Beutel legen (solange Sie sie kühl halten), damit Sie leicht ein Omelett oder Rührei zum Frühstück zubereiten können. Es bedeutet außerdem, dass Sie keine ganzen Eier mit sich herumtragen müssen, was fast unmöglich ist, wenn Sie nicht in einem Wohnmobil unterwegs sind.

Eines der Dinge, die wir gerne tun, ist, Mahlzeitenbeutel zu kreieren, in denen man eine Mischung aus Gewürzen, mariniertem Huhn usw. in einen Beutel legt und dann einfach alles in einen Topf gibt, um es bei Bedarf zu kochen. Diese Mahlzeitenbeutel sparen Zeit bei der Zubereitung, wenn von einem langen Tag des Wanderns und Spaß müde sind.

2. Alufolie

Alufolie ist so vielseitig, dass sie der ultimative Camping-Trick ist. Sie können so ziemlich alles in Alufolie kochen und es wird sehr lecker und alles, was Sie tun müssen, ist, sie Kochen zu lassen. Was auch immer mit der Folie bedeckt ist, wird entweder in seinen eigenen Säften gekocht oder von dem, in dem Sie es mariniert haben, zum Beispiel Olivenöl.

Sie werden im Laufe des Artikels viele Gerichte sehen, bei denen Folie als die wichtigste Art und Weise des Kochens verwendet wird, es ist also zwingend erforderlich, dass Sie etwas Alufolie einpacken. Sie können Lebensmittel in die Folie wickeln und direkt ins Feuer legen oder ein Backblech herstellen, um Dinge auf einem Grill zu kochen.

3. Omelett im Beutel

Wir haben Ziplock-Beutel und ihre Vielseitigkeit bereits erwähnt, und hier sehen Sie, wie Sie sie in der Praxis einsetzen können. Einige Eier verrühren, verschiedene Zutaten nach Belieben hinzufügen, mit dem Reißverschluss verschließen und bis zum Morgen warten.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Inhalt in eine Pfanne zu kippen und ein einfaches, aber leckeres Omelett für Ihr Frühstück zu erhalten.

Nur zur Inspiration, wir geben gerne ein paar winzige Würfel Schinken mit Schnittlauch und einer kleinen Zwiebel zu unserer Omelettmischung hinzu, um sie als Hauptbestandteil unseres morgendlichen Frühstücks beim Camping zu verwenden.

4. Bananenboote

Der Schlüssel zu einer guten Camping-Mahlzeit ist Einfachheit, Spaß und dass sie lecker ist. Ein eigenen Bananenboot zu machen erfüllt alle drei Merkmale. Ihre Geschmacksnerven werden Ihnen später für das Dessert danken, das Sie essen werden.

Alles, was Sie brauchen, sind einige geschälte ganze Bananen, schneiden Sie sie in Längsrichtung und füllen Sie sie dann mit Schokoladensplittern und Marshmallows. Wickeln Sie sie in Alufolie (wie oben erwähnt) und garen Sie sie, bis die Marshmallow- und Schokoladenstückchen geschmolzen und klebrig sind. Schnappen Sie sich einen Löffel und stecken Sie sich in eines der besten Camping-Desserts, das Sie je probieren werden.

5. Mac n Cheese

Jetzt haben wir bisher etwas zum Frühstück und ein Dessert gemacht, aber die Hauptmahlzeit verpasst?! Jeder liebt Pasta und Käse, da kann man nichts falsch machen. Dieses einfache Mac n Cheese Rezept ist also ideal für den Campingurlaub.

Der Trick kommt wieder in Form der Alufolie, da Mac n Cheese normalerweise im Ofen zubereitet wird, wenn Sie aber Folie verwenden und direkt über das Feuer legen, können Sie beim Campen ein wirklich leckeres Mac n Cheese zubereiten.

Im Rezeptlink werden Kuchenbleche verwendet, aber Sie können ganz einfach ein Blech aus Ihrer Rolle Alufolie herstellen, oder wenn Sie sich besonders faul fühlen, können Sie den Mac n Cheese einfach mit der Folie in eine Kugel wickeln.

6. In Orangenschalen gebackene Muffins

Dieses Rezept ist ein großer Platzsparer, während Sie campen gehen, und ein genialer Trick, um Muffins über ein Lagerfeuer zu machen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Muffin-Mischung und ein paar Orangen, dann haben Sie alles, was Sie brauchen, um ihre Muffins zu backen.

Wenn Sie etwas Vitamin C benötigen, holen Sie sich Ihre Orange und schneiden Sie sie in zwei Hälften, schöpfen Sie die Orange aus und machen Sie entweder etwas Saft oder essen Sie sie. Aber denken Sie daran, die ausgehöhlte Schale aufzubewahren, da dies Ihre Muffinform wird.

Am besten ist es, die frische Schale zu verwenden, anstatt sie austrocknen zu lassen, aber das spielt keine Rolle. Die Verwendung der frisch geschnittenen Schale verleiht Ihren Muffins einen Hauch von Orange, der ihnen ihren zusätzlichen Geschmack verleiht.

Nun gießen Sie die Muffinmasse in die ausgehöhlten Orangenhälften und legen Sie sie auf einen Campinggrill. Warten Sie, bis sie aufgegangen sind und nach Ihren Wünschen gebacken sind. Sie können sie dann sofort essen oder während des Wanderns in Ihrer Tasche aufbewahren, um vor den Mahlzeiten einen dringend benötigten Snack zu sich zu nehmen.

7. Käse-Speck-Hotdogs

Wir alle lieben Hotdogs, und auch wenn man einen Hotdog auf einen Stock steckt und über dem Lagerfeuer kochen kann, kann das oft zu ungleichmäßig gekochten oder verkohlten Hotdogs führen. Mit dieser Technik können Sie ein paar zusätzliche Zutaten wie Käse und Speck hinzufügen und perfekte Hotdogs herstellen, die fantastisch schmecken.

Also, Sie müssen für dieses Rezept wieder Folie verwenden, aber vorher nehmen Sie den Hotdog und wickeln ihn in Käse ein (Sandwichkäse ist ideal für die Zubereitung, aber jeder Käse funktioniert), dann Speckstreifen. Wickeln Sie den Hotdog dann in Folie und legen Sie ihn auf das Feuer und denken Sie daran, ihn ab und zu zu drehen.

Das Schöne daran ist, dass der Hotdog in seinem eigenen Saft kocht und der Käse schmilzt, während der Speck schön knusprig wird, um einen leckeren Snack zu kreieren, den Sie mit Ihren Campingkumpels am Lagerfeuer genießen können.

Campingwerkzeuge, die Ihnen beim Kochen helfen

Jetzt wo Sie wissen, was man wie kocht, möchten wir Sie auf einige großartige Werkzeuge hinweisen, die Ihnen bei Ihren Camping-Mahlzeiten helfen werden. Diese Werkzeuge werden Ihnen das Leben bei der Zubereitung und dem Kochen Ihrer Speisen erleichtern, und Sie können den Kochteil des Campingplatzes mehr genießen als das Wandern und Abenteuer.

Camping-Toaster

Das Omelett, das Sie vorhin zubereitet haben, braucht etwas Begleitung zum Frühstück, was könnte besser sein als ein schöner Toast mit Belag Ihrer Wahl? Mit dem Camping-Toaster können Sie mehrere Scheiben Toast zum Frühstück zubereiten.

Kein verbranntes Toast mehr, das auf einem Stock über dem Feuer getoastet wird, keine kalten Toastscheiben mehr, wenn jede Scheibe Toast einzeln gekocht wird. Sie können bis zu 4 Scheiben Toast auf dieses Gerät legen, das an einen Gasherd angeschlossen ist. So können Sie 4 Scheiben gleichmäßig getoasteten Toast in wenigen Minuten zu Ihren Mahlzeiten bekommen.

Tragbare Espressomaschine

Wir haben uns in diesem Artikel überhaupt nicht auf Getränke konzentriert und verstehen die Notwendigkeit, sich während Ihrer Camping-Expedition etwas aufzuputschen. Dieses großartige kleine Campinggerät kann Ihnen Ihren Koffein-Fix geben.

Sie müssen nur heißes Wasser und den gemahlenen Kaffee Ihrer Wahl hinzufügen und dann pumpen. Es ist sehr einfach zu bedienen und alles, was Sie benötigen, ist Ihre Handpumpfähigkeit, es werden keine Batterien oder Stromquellen benötigt.

So können Sie überall Ihren Lieblingskaffee genießen und Ihren Morgenschub bekommen, der Sie durch den Rest des Tages bringt.

Hier haben Sie einige großartige Tipps für das Essen beim Campen, und Sie können einige dieser Ideen mit einigen der Geräte kombinieren, um Ihren Urlaub mit einem kulinarischen Erlebnis zu versüßen!

Was dies beweist, ist, dass Sie mit ein wenig Planung und Einfallsreichtum großartige Erfahrungen damit machen können, Ihre Speisen rechtzeitig zu kochen, so dass Sie mit dem Trekking und ihren vielen Abenteuern weitermachen können.

Share this post!